Gebackene Baiser-Pfirsiche

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Baiser-Pfirsiche
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
330
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien330 kcal(16 %)
Protein6 g(6 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker36 g(144 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K20,1 μg(34 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium615 mg(15 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt53 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
400 g
50 g
Haselnüsse grob gehackt
4 EL
2
100 g
1 Spritzer
Himbeeren für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereHonigHaselnussZitronensaftPfirsichHimbeere
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und in eine Auflaufform setzen. Schnittflächen mit flüssigem Honig bestreichen und unter dem vorgeheizten Grill ca. 8 Min. backen.
2.
Eiweiße steif schlagen, dann Zitronensaft sowie nach und nach 80 g Puderzucker zugeben, wieder steif schlagen. Auf die Pfirsiche verteilen, darüber Nüsse streuen und weitere 6-8 Min. goldbraun überbacken.
3.
Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit restlichem Puderzucker verrühren. Himbeersauce auf Teller verteilen und darauf die Pfirsiche setzen. Mit Himbeeren garniert servieren.