Gebratenes Hähnchen mit Champignons aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratenes Hähnchen mit Champignons aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig
Kalorien:
324
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert324 kcal(15 %)
Protein41 g(42 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin27,5 mg(229 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium783 mg(20 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure318 mg
Cholesterin93 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
250 g
600 g
2 EL
50 g
120 ml
2 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch fein hacken. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und würfeln.
2.
Die Zwiebeln mit dem Knoblauch im heißen Wok im Öl leicht goldbraun braten. Hochschieben und in die Mitte das Hähnchen geben. Unter Rühren 1-2 Minuten braten. Wieder am Rand hochschieben und die Champignons 1-2 Minuten braten. Den Sesam zugeben und alles miteinander vermengt kurz weiterbraten. Mit dem Reiswein und einem Schuss Wasser ablöschen. Einige Minuten gar ziehen lassen. Mit Sojasauce, Palmzucker und Pfeffer abschmecken und servieren.
Zubereitungstipps im Video
 
Gute rezept und einfach gut geschmeckt...toll