Gedämpfte Fischspieße mit Würzöl

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gedämpfte Fischspieße mit Würzöl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
590
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien590 kcal(28 %)
Protein30 g(31 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,8 mg(73 %)
Vitamin K201,4 μg(336 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin12,4 mg(103 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure208 μg(69 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin60,3 μg(134 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium629 mg(16 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure382 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt85 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Fischfilets (z. B. Red Snapper, Kabeljau)
2 EL Chiliöl
1 EL Paprikapulver
1 Chilischote entkernt, klein gehackt
2 EL helle Sojasauce
1 TL Honig
200 g Glasnudeln
4 Holzspieße
1 Bambustöpfchen
1 Kräuterbündel für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GlasnudelnSojasauceHonigPaprikapulverChilischote

Zubereitungsschritte

1.
Fischfilets waschen, trocknen und in mundgerechte Würfel schneiden. Auf Holzspießchen und im Bambustöpfchen ca. 6 Min. dämpfen.
2.
Glasnudeln nach Packungsangabe zubereiten.
3.
Sojasoße, Honig, Chiliöl, Paprikapulver und Chili gut verrühren.
4.
Nudeln auf Tellern anrichten, Spieße darauf legen und mit der würzigen Soße übergießen. Mit Kräutersträußchen garniert servieren.