Gefüllte Datteln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Datteln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
232
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien232 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium309 mg(8 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
6
Zutaten
30 geschälte ganze Mandelkerne
20 g Butter
25 g geschälte Sesamsaat
Zimtpulver
20 g Zucker
1 TL dünn abgeriebene unbehandelte Orangenschale
18 frische Datteln
30 g Pistazienkerne
15 g Pistazienkerne
15 g Kokosraspel
20 g Hagelzucker

Zubereitungsschritte

1.

Mandeln und Walnüsse in 10 g Butter goldbraun rösten. Sesam in einer Pfanne ohne Fett ebenfalls goldbraun rösten.

2.

Mandeln mit Walnüssen, Sesam, Zimt, Zucker, restlicher Butter und der Orangenschale in der Küchenmaschine zu einer feinen Paste verarbeiten. Die Datteln häuten, einschlitzen und die Steine herauslösen.

3.

Nusspaste in die Öffnung der Datteln füllen und wieder zudrücken. Pistazien im Mixer fein hacken. Ein Drittel der Datteln in den Pistazien wenden, ein Drittel in den Kokosraspeln und ein Drittel halb in Pistazien, halb in Kokosraspeln wälzen. Eine Platte mit Hagelzucker ausstreuen und die Datteln darauf anrichten.