Smarter Klassiker

Gefüllte Datteln

in Schinken gebraten
4.857145
Durchschnitt: 4.9 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Gefüllte Datteln

Gefüllte Datteln - Arabisch-europäische Harmonie aus süß und pikant

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
109
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser Snack ist eine kleine Sünde wert: Er schmeckt verführerisch gut, enthält viel Kalium durch die Datteln und gute Fette durch die Walnüsse. Das kann den Blutdruck und den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen.

Gefüllte Datteln sind als Vorspeise oder auch beim Brunch sehr beliebt. Zur Abwechslung können die süßen Früchte auch mit einem Mix aus Frischkäse und Oregano gefüllt werden. Keine Datteln zu bekommen? Getrocknete Pflaumen eignen sich ebenfalls.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien109 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Kalorien128 kcal(6 %)
Protein5 g(5 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
1 Stück enthält
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium151 mg(4 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin13 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
220 g
Datteln (12 Datteln)
30 g
6
120 g
schwarzer Pfeffer
3 Scheiben
100 g
½
1 EL
Olivenöl extra vergine
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 kleine Pfanne, 1 kleine Auflaufform, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Salatschleuder, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

1.
Gefüllte Datteln Zubereitung Schritt 1

Datteln häuten und längs einritzen, Steine entfernen.

2.
Gefüllte Datteln Zubereitung Schritt 2

Walnüsse ohne Fett rösten und hacken.

3.
Gefüllte Datteln Zubereitung Schritt 3

Salbeiblätter waschen, trockenschütteln und fein hacken.

4.
Gefüllte Datteln Zubereitung Schritt 4

Beides mit dem Käse vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.
Gefüllte Datteln Zubereitung Schritt 5

Käsemasse in die Datteln füllen.

6.
Gefüllte Datteln Zubereitung Schritt 6

Schinken in 12 gleich große Stücke schneiden und jede gefüllte Dattel mit 1 Stück umwickeln. Gefüllte Datteln mit der Öffnung nach oben in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 3) 12 Minuten backen.

7.
Gefüllte Datteln Zubereitung Schritt 7

Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Zitrone auspressen. 1 EL Saft mit Salz und Pfeffer verrühren, Öl unterschlagen und mit dem Salat mischen. Salat auf Teller verteilen und zusammen mit den gefüllten Datteln servieren.

Zubereitungstipps im Video
 
Möglicherweise schmeckt es ja sogar aber: ein "arabisches Gericht" mit Parmaschinken??? Sorry, mehr Ahnung wäre angebracht.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Es heißt bei uns "arabisch-europäische Harmonie".
 
Wow! Perfekt mit der Füllung. Auch gut noch am nächsten Tag kalt und aufgeschnitten zu genießen.
 
super köstlich!!! lecker,lecker ... das rezept kenn ich von einer kolegin mit mandeln ...mmmh ;-)
 
Eine köstliche Leckerei fürs Buffet!! Das ist richtig lecker mit dem Ziegenkäse, den Nüssen und dem Schinken. Mein Problem ist, dass ich am liebsten alle 12 Stück selbst essen möchte, so gut sind die!!!
 
Kann man statt mit Salbei und Ziegenkäse auch einfach mit geriebenem Gruyère füllen, wird dann etwas würziger. Und wenn die Datteln frisch sind, muss man sich die Arbeit mit dem Häuten auch nicht unbedingt machen, finde ich.
 
Ich häute Datteln auch nicht, bin noch nie auf die Idee gekommen.
 
Köstlich! Ich kannte es nur ohne den Ziegenkäse aber das ist wirklich super toll.