Gefüllte Portobello-Pilze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Portobello-Pilze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Portobello-Pilze putzen, Stiel abnehmen und Deckel in eine Aulaufform
2.
setzen.
3.
Chilischote fein hacken.
4.
Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
5.
Knoblauch schälen und fein hacken.
6.
Spinat waschen, putzen, gut abtropfen lassen und grob hacken.
7.
Thymianblättchen abzupfen und mit Tomatenwürfeln, Knoblauch, Spinat, Chili und Curry vermengen. In die Portobello-Pilze setzen und mit Öl beträufeln. Würstchen darauf legen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 15 Min. backen. Zum Schluss salzen und mit dem ausgetretenen Saft servieren.
Zubereitungstipps im Video