Kalorienarm überbacken

Gefüllte Portobello-Pilze

mit Spinat und Marsala
4.2
Durchschnitt: 4.2 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Gefüllte Portobello-Pilze

Gefüllte Portobello-Pilze - In den Hut gezaubert: die neue Aromakombination

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
192
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die XXL-Portobello-Pilze haben eine XXL-Wirkung auf das Wohlbefinden. Sie fördern das Sehen bei Nacht, lindern Eisenmangel und Stress, stärken Knochen, Herz und Gefäße und sind optimal für Frauen mit Kinderwunsch oder während des Stillens.

Portobello-Pilze bekommen Sie auf dem Wochenmarkt, in gut sortierten Supermärkten oder in türkischen Läden mit einem großen Obst- und Gemüseangebot. Wer kein Glück hat: Große Champignons eignen sich ebenfalls; dann wird die Füllung einfach auf mehrere Pilze verteilt. Außerhalb der Saison für frischen Spinat nehmen Sie tiefgefrorenen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien192 kcal(9 %)
Protein10 g(10 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin17,9 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium638 mg(16 %)
Calcium281 mg(28 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin18 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
440 g
Portobello-Speisepilz (4 Portobello-Speisepilze)
2
3 EL
schwarzer Pfeffer
275 g
frischer Blattspinat
50 ml
Marsala (alternativ alkoholfreier Rotwein)
100 g
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Auflaufform, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Pinsel, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

1.
Gefüllte Portobello-Pilze Zubereitung Schritt 1

Die Portobello-Pilze mit einer weichen Bürste oder einem Tuch säubern. Die Stiele vorsichtig herausbrechen. Knoblauch schälen und fein hacken.

2.
Gefüllte Portobello-Pilze Zubereitung Schritt 2

Spinat putzen, waschen und trocken schleudern.

3.
Gefüllte Portobello-Pilze Zubereitung Schritt 3

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Portobello-Pilze darin von jeder Seite 2–3 Minuten braten, salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Portobello-Pilze mit der offenen Seite nach oben in eine Auflaufform legen.

4.
Gefüllte Portobello-Pilze Zubereitung Schritt 4

Restliches Öl in die Pfanne geben. Knoblauch dazugeben und kurz andünsten. Spinat hineingeben und unter Wenden etwa 1 Minute erhitzen, sodass er zusammenfällt, aber noch Biss hat.

5.
Gefüllte Portobello-Pilze Zubereitung Schritt 5

Marsala einrühren und 5–10 Minuten einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

6.
Gefüllte Portobello-Pilze Zubereitung Schritt 6

Spinat in die Portobello-Pilze füllen.

7.
Gefüllte Portobello-Pilze Zubereitung Schritt 7

Käse über die Portobello-Pilze bröseln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der untersten Schiene 10 Minuten backen. Herausnehmen und gefüllte Portobello-Pilze sofort servieren.

 
Wo genau bekomm ich solche Pilze denn? Bei uns im Supermarkt gibt es die nicht, hab ich schon nachgefragt. EAT SMARTER: Portobello-Pilze sind große offene Champignons. Man bekommt sie wirklich selten. Alternativ können Sie Riesenchampignons nehmen.
 
Das ist wirklich ein sehr schmackhaftes Essen!! Der Spinat zusammen mit Pilzen und Knoblauch ist eine tolle Kombi und gefüllt sieht es auch noch sehr schön aus. Der Käse macht's noch würziger und schmackhafter, fein!
 
Hallo an alle, habe gerade die Pilze verspeist und möchte Euch gleich mitteilen - einfach super. Solltet Ihr unbedingt ausprobieren. Viel Spaß beim nachkochen Gruß Lilie