Snacks für Kinder

Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen

4.8
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen

Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen - Außen knusprig, innen cremig und perfekt zum Aus-der-Hand-Essen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
153
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Thunfisch enthält viele Omega-3-Fettsäuren, die zellschützend wirken. Das frische Gemüse sorgt für Ballaststoffe und Vitamine.

Verwenden Sie Thunfisch aus nachhaltiger Fischerei – wie Sie diesen erkennen, erfahren Sie in unserem Artikel. Statt Thunfisch können Sie ein Püree aus 100 Gramm grünen Oliven und 2 EL Olivenöl zum Bestreichen nehmen. Der Raclettekäse lässt sich problemlos gegen Mozzarella, Butter- oder Ofenkäse austauschen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien153 kcal(7 %)
Protein7 g(7 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium177 mg(4 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin14 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium196 mg(5 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin15 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateZucchiniThunfischRaclettekäsePfefferSalz

Zutaten

für
10
Zutaten
120 g
Thunfisch in Öl (Dose; Abtropfgewicht)
250 g
Tomaten (5 Tomaten)
250 g
Zucchini (1 Zucchini)
300 g
großes Fladenbrot (0.5 großes Fladenbrote)
100 g
Raclettekäse (in Scheiben; 45 % Fett i.Tr.)
Produktempfehlung

Sitzen ältere Kinder (7–9 Jahre) am Tisch, reichen die angegebenen Mengen für 6 Portionen.

Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Gabel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 grobe Reibe, 1 Brotmesser, 1 Messer zum Bestreichen, 1 Aluminiumfolie, 1 Backblech, 1 Backpapier

Zubereitungsschritte

1.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 1

Thunfisch abtropfen lassen und dabei das Öl auffangen. 2 EL Öl abmessen und mit dem Thunfisch in einer Schüssel fein zerdrücken. Mit Pfeffer abschmecken.

2.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 2

Tomaten waschen, vierteln und dabei die Stielansätze entfernen. Tomatenviertel in Spalten schneiden.

3.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 3

Zucchini waschen, putzen und grob raspeln.

4.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 4

Fladenbrot mit einem Brotmesser quer halbieren und beide Hälften mit der Thunfischmasse bestreichen.

5.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 5

Die Hälfte der Tomaten und Zucchini auf der unteren Brothälfte verteilen. Leicht salzen, pfeffern und mit Käsescheiben belegen.

6.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 6

Restliche Tomaten und Zucchini darübergeben. Fladenbrotdeckel aufsetzen und das Brot in Alufolie wickeln.

7.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 7

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Brot darauflegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen.

8.
Gefülltes Fladenbrot aus dem Ofen Zubereitung Schritt 8

Herausnehmen, aus der Alufolie wickeln und wieder auf das Blech geben. Weitere 5-7 Minuten knusprig backen. Mit dem Brotmesser in Portionsstücke schneiden und noch warm servieren.

 
Sehr lecker :-) wir haben die andere Hälfte auch noch gefüllt und zwar mit einer Mischung aus Frischkäse, Zucchini, Tomate Zwiebeln und gebratenem Hähnchen, so hats für alle zum Abendessen gereicht. Ganz so komprimiert wie auf dem Foto wars bei uns nicht, wohl eher ein hoher Turm :D aber geschmeckt hat es sehr gut!
 
Kann man dieses Brot auch bereits am abend vorher vorbereiten so dass man es am nächsten tag nur noch backen muss?? EAT SMARTER sagt: Ja, das geht schon, Entfernen Sie aber bitte das flüssige Innere der Tomaten, damit sie nicht zu sehr durchfeuchten.
 
Hört sich gut an. Allerdings mögen wir keinen Thunfisch. Ich werde es mal mit Wurst (Putenbrust oder sowas ähnliches) probieren. Oder wird es dann zu trocken? Was meint ihr? EAT SMARTER sagt: Der Thunfisch wird hier quasi zu einem Brotaufstrich verarbeitet. Sie können also jeden herzhaften Brotaufstrich alternativ verwenden.
 
Kleine Kritik wegen der Angabe der Kalorien. 153 kcal kann fast nicht sein darf ein Fladenbrot (100g/ca. 1000 kcal). Ein normales Fladenbrot.nbrot hat ca. 500g. Bitte klärt mich auf wenn ich da falsch liege. Ansonsten super Gericht, war echt lecker. EAT SMARTER sagt: Ein Fladenbrot enthält pro 100 g etwa 240 Kalorien. Da es je nach Händler etwas größer oder kleiner sein kann, haben wir das Gewicht dazugeschrieben. Das Fladenbrot ist als Snack für 10 Kinder gedacht, die Zahlen stimmen so. Aber es ist natürlich z. B. auch als Abendessen geeignet, dann reicht es natürlich nicht für 10...