Gegrillter Calamari-Salat mit Rucola

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillter Calamari-Salat mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
295
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien295 kcal(14 %)
Protein23 g(23 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K164,7 μg(275 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin16,5 μg(37 %)
Vitamin B₁₂6,8 μg(227 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium651 mg(16 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure209 mg
Cholesterin369 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Rucola
500 g Tintenfischring küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl zum Bepinseln
Für das Dressing
2 EL Mayonnaise
2 EL Joghurt
3 EL Ketchup
20 ml Cognac
1 TL Meerrettich Glas
1 EL frisch gehacktes Basilikum
Zitronensaft
Salz
Cayennepfeffer
Limettenschale zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Rucola waschen, putzen und trocken schütteln. Die Tintenfischringe waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Auf dem heißen Grill je Seite 1-2 Minuten grillen.

2.

Für das Dressing die Mayonnaise mit dem Joghurt, dem Ketchup, Cognac, Meerrettich, Basilikum und 2-3 EL Wasser glatt rühren. Mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

3.

Den Rucola auf Teller verteilen, darauf die Tintenfischringe legen und mit dem Dressing beträufeln. Mit Limettenschnitzen garniert servieren.