Gegrillter Fisch mit Kichererbsensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillter Fisch mit Kichererbsensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
373
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien373 kcal(18 %)
Protein35 g(36 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E10 mg(83 %)
Vitamin K8,7 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin12 mg(100 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium802 mg(20 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod102 μg(51 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin108 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Fischfilets à 250 g z. B. : Lachs
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Sonnenblumenöl
Für den Salat
1 Dose Kichererbsen 400 g
1 ½ rote Paprikaschoten
3 Stiele Liebstöckel
1 Frühlingszwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
Für die Sauerrahmsoße
150 g saure Sahne 10% Fettgehalt
1 Msp. gekörnte Gemüsebrühe
1 Prise Knoblauchgranulat
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl in der Grillpfanne ca. 4 Minuten je Seite grillen.
2.
Die Kichererbsen in ein Sieb geben unter fließendem Wasser waschen und abtropfen lassen. Die Paprikas waschen, halbieren, entkernen und nach Belieben mit einem Sparschäler dünn schälen. Den Liebstöckel waschen, trocken schütteln und die Blättchen kleiner zupfen. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und das Gemüse mit den Kichererbsen darin andünsten, mit Essig ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Alle Zutaten für die Sauerrahmsoße miteinander verrühren. Den Salat auf 4 vorgewärmte Teller verteilen, die Fischfilets darauf anrichten und mit der Sauerrahmsoße garniert servieren.