0
Drucken
0

Gemüse-Weizen mit Grillwürstchen

Gemüse-Weizen mit Grillwürstchen
30 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Weizen nach Packungsangabe in Salzwasser gar kochen.

2

Das Gemüse waschen und putzen. Die Aubergine und Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprika halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten vierteln, entkernen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und in einem Topf mit 2 EL heißen Öl glasig schwitzen. Das Gemüse, bis auf die Tomaten, zugeben und kurz mitbräunen. Mit dem Wein ablöschen, die Tomaten zugeben, salzen und pfeffern und ca. 5 Minuten leise köcheln lassen.

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
3

Den Grill anheizen.

4

Die Würste rundherum auf dem heißen Grill bräunen.

5

Den Weizen mit dem Gemüse mischen, abschmecken und mit den Würsten auf vorgewärmte Teller angerichtet servieren.

Top-Deals des Tages

D-LAG08BC FlyingColors Laguiole Steakmesser Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages