Geschnetzeltes in sahniger Zwiebelsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschnetzeltes in sahniger Zwiebelsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
750 g
Kalbfleisch aus der Nuss oder Keule
Butterschmalz zum Braten
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
150 ml
200 ml
Pfeffer aus der Mühle
gehackte Petersilie zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten schälen und vierteln. Das Kalbfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Portionsweise in heißem Butterschmalz anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Dann die Schalotten kurz anschwitzen und mit dem Mehl bestauben. Mit dem Wein ablöschen und aufkochen lassen. Die Brühe und die Sahne unterrühren und leicht sämig einköcheln lassen. Das Fleisch wieder dazu geben und alles 6-8 Minuten gar ziehen lassen.
2.
Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen