Smart snacken

Gruyère AOP-Baguette mit Knoblauch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gruyère AOP-Baguette mit Knoblauch

Gruyère AOP-Baguette mit Knoblauch - Perfekt zum Mitnehmen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
351
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien351 kcal(17 %)
Protein23 g(23 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K43,5 μg(73 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium381 mg(10 %)
Calcium391 mg(39 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Gruyère-Käse ( Gruyère AOP 12 Monate)
3 – 5 Knoblauchzehen
125 g Mager- oder Halbfettquark
1 EL Mayonnaise
2 Tomaten
1 Handvoll zarte Spinatblätter
75 g Bündner Fleisch
2 Baguettebrötchen à ca. 250 g
Salz
Pfeffer
Produktempfehlung

Seit mehreren Hundert Jahren in der Umgebung des Städtchens Gruyère hergestellt, rundet der Le Gruyère AOP mit seinem typischen, fruchtig-kräftigen Geschmack Gerichte ab. Probieren Sie es aus und geben Sie den Rezepten mit diesem vielseitig einsetzbaren Käse ein leckeres Finish!
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauchzehen fein hacken. Mit Quark, Mayonnaise, Salz und Pfeffer vermischen.

2.

Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Gruyère AOP mit einem Sparschäler in Späne schneiden.

3.

Baguettbrötchen längs aufschneiden. Schnittflächen mit Quark bestreichen. Mit Spinatblättern, Bündnerfleisch, Gruyère AOP und Tomatenscheiben belegen. Zusammenklappen und halbieren.