print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hackfleischspieße vom Grill auf Rote-Bete-Blättern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischspieße vom Grill auf Rote-Bete-Blättern
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
1 TL
600 g
1
3 EL
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
½ TL
1 TL
2 Handvoll
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelButterLammhackfleischEiPetersilieSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen, fein hacken und in heißer Butter glasig anschwitzen. Mit dem Hackfleisch, Ei, Semmelbröseln, der gehackten Petersilie, Salz, Pfeffer, Rosenpaprika, Kreuzkümmel und Raz el Hanout gut vermengen, erst zu Bällchen dann um 8-12 Schaschlikspieße gelegt länglich formen. Mit Öl bepinseln und auf dem heißen Grill von allen Seiten unter gelegentlichem Wenden 8-10 Minuten grillen.
2.
Die Rote Bete-Blätter abbrausen, gut abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Darauf die Spieße legen und servieren.
3.
Dazu einen Dip oder Sauce nach Belieben reichen.
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter