0

Hähnchen mit Apfel-Sauce

Hähnchen mit Apfel-Sauce
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Hähnchen trocken tupfen und in 8 Stücke teilen, salzen und pfeffern, Zwiebeln schälen und klein schneiden. Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/4
Butter und Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Hähnchenteile darin rundherum braun anbraten. Die Hähnchenbrüste herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebeln und Apfelstücke in den Bräter geben. Knoblauch schälen, dazupressen und kurz anschwitzen. Cidre und Geflügelfond angießen, Kräuter zugeben und ca. 15 Min. im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) zugedeckt garen. Dann die Hähnchenbrüste in den Bräter geben, alles ohne Deckel weitere ca. 15 Minuten im Ofen garen. Zum Schluss das Fleisch herausnehmen, warm stellen. Die Sauce durch ein Sieb streichen, wieder in den Topf geben, Creme fraiche einrühren, aufkochen und bei Bedarf noch etwas einköcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/4
Zwischenzeitlich geschälte Kartoffeln ca. 25 Min. kochen. Restlichen Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in schmale Stifte schneiden und mit Zitronensaft mischen.
Schritt 4/4
Zum Servieren Hähnchenteile mit Sauce auf Tellern anrichten und mit Apfelstiften und Schnittlauchröllchen bestreuen. Dazu Salzkartoffeln reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages