Hähnchen-Orangen-Salat mit Avocado und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Orangen-Salat mit Avocado und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien385 kcal(18 %)
Protein33 g(34 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K93,6 μg(156 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin20,7 mg(173 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.186 mg(30 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure256 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl
2 Orangen
2 reife Avocados
2 EL Zitronensaft
1 rote Zwiebel
1 ½ Bund Rucola
1 TL flüssiger Honig
1 EL Weißweinessig
Minze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, waagerecht halbieren, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum goldbraun braten. Herausnehmen und lauwarm abkühlen lassen.

2.

Die Orangen schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen, die Fruchtfilets aus den Trennwänden lösen und die Reste ausdrücken. Den Saft auffangen.

3.

Die Avocados schälen, halbieren, den Kern herauslösen, das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke teilen und mit Zitronensaft beträufeln.

4.

Die Zwiebel abziehen, halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Rucola waschen, verlesen und trocken schleudern.

5.

3 EL Orangensaft mit dem Honig, Essig und 6 EL Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.

Das Fleisch in schmale Streifen schneiden, mit der Avocado, Zwiebel, Rucola, Minze und Orangenfilets mischen, in Schälchen anrichten und mit der Vinaigrette beträufelt servieren.

 
Auf der Zutatenliste fehlen die Orangen.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Meta Klewitz, danke für den Hinweis. Wir haben sie eingefügt. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Und wo bleibt der Schinken aus der Überschrift?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Kühl, danke für den Hinweis. Wir haben den Rezeptnamen geändert, jetzt passt er zu den Zutaten. Viele Grüße von EAT SMARTER!