Besonders eiweißreich

Hähnchenbrust-Röllchen mit Speck

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenbrust-Röllchen mit Speck

Hähnchenbrust-Röllchen mit Speck - Würzige Hülle, zarter Kern – eine gelungene Kombination!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
422
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Hähnchenbrustfilet und Mozzarella versorgen uns mit reichlich hochwertigem Protein – dieser Makronährstoff wird unter anderem für den Aufbau von Muskeln benötigt. Der Käse punktet zusätzlich mit jeder Menge Calcium, das für starke Knochen und Zähne wichtig ist.

Zum zarten Hähnchenbrustfilet passt mediterranes Ofengemüse geschmacklich perfekt und liefert daneben auch noch viele Vital- und Ballaststoffe: Dazu je eine rote, gelbe und grüne Paprikaschote sowie eine Zucchini waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden – das Gemüse wird dann in einer Schüssel mit 2 EL vermischt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Dann nur noch auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20–30 Minuten backen, fertig!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien422 kcal(20 %)
Protein54 g(55 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin29,3 mg(244 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium565 mg(14 %)
Calcium277 mg(28 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod95 μg(48 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure331 mg
Cholesterin150 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
650 g Hähnchenbrustfilet
250 g Mozzarella
8 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer
8 Scheiben Putenspeck
2 EL Olivenöl
4 Bio-Limetten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen unter kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in 8 dünne Scheiben schneiden. Zu Schnitzeln plattieren. Mozzarella in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen und trocken schütteln.

2.

Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Käse belegen. Mittig den Rosmarin darauflegen und einrollen. Die Röllchen mit je 1 Scheibe Speck umwickeln und mit Zahnstochern fixieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und Röllchen darin bei mittlerer Hitze rundherum in 6–8 Minuten goldbraun braten. Nebenher Limetten heiß abwaschen, trocken tupfen und halbieren. Limettenhälften ca. 3–4 Minuten mitbraten lassen.

3.

Hähnchenbrust-Röllchen mit Speck sowie Limetten auf 4 Teller verteilen. Zahnstocher entfernen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.