Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Häppchen mit Sardinen und Makrele

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Häppchen mit Sardinen und Makrele
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
35 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
unbehandelte Zitrone
2 Stängel
2 Stängel
150 g
1 EL
getrocknete, eingelegte Tomaten in Öl
1
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
30 g
frisch geriebener Parmesan
20 g
gemahlen Mandeln
1
2
geräucherte Makrelenfilets
6
geräucherte Sardinen
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Den Backofen auf 220°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Zitrone abbrausen, trocken reiben, die Schale als Zesten abziehen und den Saft auspressen. Den Salbei und Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abziehen. Für das Tomatenpesto die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch in keine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und ebenfalls klein schneiden. Den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer Pfanne mit 1 EL heißem Tomatenöl glasig schwitzen.

Schritt 2/3

Die Tomatenwürfel und getrockneten Tomaten zugeben, die Kapern untermischen und bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und grob pürieren. Den Parmesan und die Mandeln unterheben. Das Baguette in Scheiben schneiden und im vorgeheizten Ofen ca. 5 Minuten goldbraun rösten. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Die Makrelenfilets in ca. 7 cm lange Stücke schneiden und die Hälfte der Baguettescheiben damit belegen. Die Sardinen von dem Kopf und der Schwanzflosse befreien und auf die übrigen Brotscheiben verteilen.

Schritt 3/3

Die Hälfte der mit Makrelenfilets belegten Scheiben mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit Salbei und Zitronenzesten garnieren. Die andere Hälfte mit dem Pesto bestreichen. Die Hälfte der mit Sardinen belegten Brotscheiben mit etwas Olivenöl beträufeln und ebenfalls mit Salbei garnieren. Die übrigen mit dem restlichen Pesto bestreichen und mit Thymianblättchen garnieren. Auf Platten angerichtet servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

15er Obst- und Gemüsebeutel Wiederverwendbar Obstbeutel Waschbar Nachhaltig Einkaufsnetze Gemüsetasche Obst- und Gemüsenetze Obsttasche 5xS + 5xM + 5xL
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Soma Biber Bettwäsche 4 teilig Bettbezug 135 x 200 cm Kopfkissenbezug 80 x 80 cm rosa Quarz Silber Ornamente
VON AMAZON
42,99 €
Läuft ab in:
Mpow Raumentfeuchter elektrisch,Luftentfeuchter Elektrisch testsieger,luftentfeuchter elektrisch leise,2000ml luftentfeuchter fuer keller,wohnung,Schlafzimmer, Büro
VON AMAZON
49,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages