Hefe-Preiselbeerbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefe-Preiselbeerbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
1645
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.645 kcal(78 %)
Protein51 g(52 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate296 g(197 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe39,6 g(132 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin25,3 mg(211 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin30 μg(67 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium1.361 mg(34 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium416 mg(139 %)
Eisen12,5 mg(83 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink11,7 mg(146 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure326 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Päckchen Trockenhefe
150 g Weizenmehl Type 550
300 g Weizen-Vollkornmehl
1 TL Salz
20 g weiche Butter
150 g Preiselbeeren Glas
200 ml lauwarmes Wasser

Zubereitungsschritte

1.
Beide Mehle mit Trockenhefe, Salz, weicher Butter und dem Wasser in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts gründlich zu einem elastischen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.
2.
Dann auf bemehlter Arbeitsfläche die abgetropften Preiselbeeren unterkneten, zu einem Laib formen und in die gefettete Form geben. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 50 Min. backen. Dann in der Form ca. 15 Min. abkühlen lassen, stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.