Herzhafte Muffins mit Bärlauch

3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Herzhafte Muffins mit Bärlauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
121
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien121 kcal(6 %)
Protein7 g(7 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium164 mg(4 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin48 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
2 TL
1 TL
2
Eier (S)
1 Handvoll
1 Dose
Thunfisch in Öl, ca. 200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
DinkelmehlThunfischBärlauchSalzEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2.
Den Bärlauch waschen und ca. 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren. Herausnehmen und in Eisweisser abschrecken. Gut abtropfen und klein hacken. Das Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Die Eier, den Thunfisch (etwas Öl abgießen) und den Bärlauch zugeben, gut verrühren.
3.
Die trockenen Zutaten unter das Eigemisch rühren. Nach Bedarf (falls der Teig zu fest ist) etwas Wasser dazu geben. Die Masse soll zäh, aber nicht flüssig sein.
4.
Den Teig in mit Papierförmchen ausgelegte Formen füllen und ca. 25 Minuten backen. Mit Tomatensalat servieren.
Schlagwörter