Gute-Laune-Rezept

Holunderbowle mit Melonenbällchen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Holunderbowle mit Melonenbällchen

Holunderbowle mit Melonenbällchen - Perfekt für die Gartenparty!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
251
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die essbaren Blüten stecken voller nützlicher sekundärer Pflanzenstoffe. Diese aktivieren den Stoffwechsel, stärken den Kreislauf und können bei Schlafproblemen helfen.

Möchten Sie die Bowle alkoholfrei zubereiten, dann können Sie entweder einen Sekt ohne Alkohol verwenden oder den Prosecco zur Hälfte durch Mineralwasser mit Kohlensäure und hellen Traubensaft ersetzen.
Übrigens können Sie den Holunderblütensirup auch selbst zubereiten. Hier geht es zu einem leckeren Rezept. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien251 kcal(12 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0,5 g(0 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker11,9 g(48 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin11,2 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium566 mg(14 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Zubereitung

Küchengeräte

1 Kugelausstecher

Zubereitungsschritte

1.

Melonen halbieren und Kerne entfernen. Mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen. Zusammen mit den Holunderblütenstengeln und -sirup in ein Bowlengefäß geben. Zitrone waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden und mit Apfelsaft und der Hälfte des Proseccos auffüllen.

2.

Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Vor dem Servieren restlichen Prosecco und Mineralwasser zugeben.