Hot Dogs mit Chili

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hot Dogs mit Chili
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
283
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien283 kcal(13 %)
Protein20 g(20 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K13,5 μg(23 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium755 mg(19 %)
Calcium33 mg(3 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure133 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für das Chili
350 g
Hackfleisch gemischt
2 EL
1
1
2 EL
100 ml
400 g
passierte Tomaten Dose
60 g
½ TL
getrockneter Oregano
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hackfleisch in einem Topf im heißen Öl krümelig braten. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. Zum Hackfleisch geben und zusammen leicht goldbraun braten. Das Tomatenmark untermischen und mit der Brühe ablöschen. Die Tomaten zugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 20 Minuten dicklich einköcheln lassen. Evtl. noch etwas Brühe ergänzen. Die abgetropften Bohnen für 5 Minuten mitgaren. Mit Oregano, Salz und Chili abschmecken.
2.
Die Zwiebel häuten und fein würfeln. Die Würstchen in einen Topf mit heißem Wasser geben und darin etwa 5 Minuten heiß werden, nicht kochen lassen.
3.
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
4.
Die Brötchen auf das Ofengitter legen und unter dem Grill auf beiden Seiten goldbraun rösten. Aus dem Ofen nehmen, längs einschneiden.
5.
Die Würste jeweils einlegen, das Chili darauf verteilen und mit Senf und Zwiebeln belegt servieren.
Schlagwörter