Joghurt-Himbeer-Dessert mit Keksen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Himbeer-Dessert mit Keksen

Joghurt-Himbeer-Dessert mit Keksen - Davon bleibt garantiert nichts übrig!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
90
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien90 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium182 mg(5 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin2 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1 EL
3 EL
8 Blätter
5
160 g

Zubereitungsschritte

1.

Himbeeren putzen, verlesen und mit Zitronensaft und Zucker fein pürieren, nach Belieben durch ein Sieb streichen. 4 TL Püree beiseitestellen.

2.

Minze waschen und gut trockenschütteln.

3.

Die Kekse grob zerbröseln, auf Gläser verteilen und mit dem Himbeerpüree bedecken.

4.

Je 2 EL Joghurt darübergeben, 1 TL Himbeerpüree daraufsetzen und mit je 2 Minzblättern garniert servieren.