Karottensalat mit Perlzwiebeln und Koriander

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karottensalat mit Perlzwiebeln und Koriander
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
178
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien178 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K57,9 μg(97 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium935 mg(23 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Möhren
4 Knoblauchzehen
250 g Perlzwiebel
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
100 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Weißweinessig zum Abschmecken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreButterPetersilieKnoblauchzeheSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Karotten schälen und in Stifte schneiden. Die Perlzwiebeln abziehen und den Wurzelansatz etwas zurückschneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Karotten und Zwiebeln darin andünsten. Mit Brühe aufgießen und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 5 Min dünsten, nach 2-3 Min den in Scheiben geschnittenen Knoblauch zugeben. Die Petersilie, waschen, trocken schütteln und grob hacken.
2.
Wenn das Gemüse bissfest ist vom Herd nehmen und die Petersilie untermengen, mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken, etwas abkühlen lassen. Den Karottensalat auf Tellern anrichten und nach Belieben warm oder kalt servieren.