print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kartoffel-Zwiebelsalat mit Radicchio

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Zwiebelsalat mit Radicchio
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
275
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert275 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K18 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium916 mg(23 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin21 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
700 g
gegarte Kartoffeln
1
200 g
eingelegte Silberzwiebel aus dem Glas
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
2 EL
100 g
2 EL
gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelRadicchioSalzPfefferZuckerSonnenblumenöl

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln in Würfel schneiden. Silberzwiebeln abtropfen lassen. Radicchio in Blätter teilen, waschen, trockenschleudern und mundgerecht zerrupfen.
2.
Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker, Öl und saurer Sahne verrühren, abschmecken und 1 EL Petersilie unterrühren.
3.
Kartoffeln und die Silberzwiebeln mit der Salatsauce vermengen und mit dem Radicchio in eine Schale anrichten. Mit Petersilie bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar