Zwiebelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwiebelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
186
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien186 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K4,8 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium374 mg(9 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Silberzwiebel
3 EL Nussöl
2 EL Zucker
5 EL Marsala
Salz
Cayennepfeffer
1 Prise Kardamom
2 gelbe Tomaten
100 g Feldsalat
2 EL Rotweinessig
2 TL Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeldsalatZuckerOlivenölSalzKardamomTomate
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Silberzwiebeln in kochendes Wasser schütten, sofort abgießen und kalt abschrecken. Zwiebeln pellen.

2.

Nussöl in einem Topf erhitzen. Zucker zufügen, unter Rühren schmelzen, bis er hellbraun ist. Silberzwiebeln zugeben und kurz karamellisieren lassen. Marsala angießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze garen, dann offen so lange köcheln bis der Sud eingekocht ist, dabei ab und zu umrühren, damit die Zwiebeln nicht anbrennen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Kardamom würzen. Abkühlen lassen.

3.

Tomaten abspülen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Essig mit Olivenöl verrühren und den Feldsalat darin schwenken. Tomaten mit Feldsalat und den Zwiebeln anrichten. Nach Belieben mit grobem Pfeffer aus der Mühle bestreuen.