Kartoffelhäppchen mit Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelhäppchen mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
mehligkochende Kartoffeln
1
1 EL
Kartoffelstärke je nach Kartoffelsorte
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
200 g
150 g
1 Spritzer
Dillspitzen zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, sehr fein reiben, in ein Tuch geben und auspressen. Die Kartoffelmasse mit dem Ei und der Stärke in einer Schüssel gut vermengen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
2.
Eine beschichte Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Mit einem Esslöffel Häufchen von der Masse abnehmen, in die Pfanne setzen und ca. 2 Minuten knusprig braten. Dann wenden und ca. 2 Minuten fertig braten. Die Kartoffel-Canapes nach Belieben im Ofen bei 80°C Umluft warmhalten, bis alle ausgebacken sind.
3.
Dann auf eine Platte setzen und mit dem Lachs in Streifen belegen. Den Schmand mit Zitronensaft und Salz abschmecken und je 1 TL auf die Canapes geben. Mit Dillspitzen garnieren und servieren.
Zubereitungstipps im Video