Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kartoffeltortilla

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeltortilla
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
3
Kartoffeln Pellkartoffeln
5
2 EL
Petersilie frisch gehackt
1 EL
Parmesan frisch gerieben
1
Olivenöl extravergine
Pfeffer frisch gemahlen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelEiPetersilieParmesanTomateOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln pellen. Die Tomate waschen, überbrühren, häuten, entkernen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Eier mit Salz und Pfeffer würzen und kräftig verschlagen. Den Parmesan, die Tomaten und die Petersilie untermischen.
2.
1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben flach hineinlegen, kurz anbraten, dann die verschlagenen Eier darübergießen. Das Ei auf der heißen Seite gut stocken lassen, dann eine entsprechend großen Teller auf die Pfanne legen, die Pfanne schnell umdrehen (dabei den Teller gut andrücken, damit nichts runterfällt) und die Tortilla auf den Teller stürzen. Dann vom Teller wieder in die Pfanne gleiten lassen und so die ungebratene Seite auch noch gut stocken lassen. Die Tortilla auf eine runde Platte gleiten lassen, in Stücke schneiden und sofort servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar