Kassler mit Rahmbohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kassler mit Rahmbohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
298
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien298 kcal(14 %)
Protein10 g(10 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K54,7 μg(91 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium525 mg(13 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren9,9 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Brechbohne
1 Zwiebel
2 EL Butter
1 EL Mehl
500 ml Wasser
1 Becher saure Sahne
3 EL Zucker
50 ml Kräuteressig Menge nach Belieben
1 EL gehacktes Bohnenkraut
Salz
Pfeffer
4 Scheiben Kassler à 150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneZuckerButterBohnenkrautZwiebelWasser

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen waschen, putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln und in der Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz angehen lassen und unter ständigem Rühren nach und nach das kalte Wasser hinzugeben. Flüssigkeit mit Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken. Bohnen dazugeben und alles ca. 10-15 Min. kochen lassen. Kurz vor dem Anrichten den Sauerrahm zufügen.
2.
Kasslerscheiben in wenig Brühe warm ziehen lassen und mit den Bohnen anrichten.
3.
Als Beilage eignen sich in Butter geschwenkte Pellkartoffeln.