EatSmarter Exklusiv-Rezept

Frühlingsrollen mit Kassler

Für 1 Erw. und 1 Kind (7–14 Jahre)
3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Frühlingsrollen mit Kassler

Frühlingsrollen mit Kassler - Knusprig ausgebackene, würzige Variante des chinesischen Klassikers

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Teighülle hält das Gemüse so knackig frisch wie in einem Salat. Dadurch bleiben auch Vitamine – wie etwa die fürs Zellwachstum so wichtige Folsäure – erhalten.

Dazu schmeckt eine süßsaure Sauce: 1 EL Aprikosenkonfitüre mit etwas Wasser, Limettensaft und -schale verrühren. Evtl. mit etwas Chili würzen. Für größere Kinder (ab etwa 7 Jahren) gibt es keine ausgesprochene Kinderportion mehr. Das Essen wird in der Regel "gerecht" verteilt. Deshalb machen wir hier auch keine Unterschiede mehr bei der Nährwertberechnung.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein21 g(21 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K50,8 μg(85 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium544 mg(14 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin145 mg
Zucker gesamt5 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g frische Mungobohnensprossen
160 g Tomaten (2 Tomaten)
2 Frühlingszwiebeln
100 g Kassler-Aufschnitt
5 g Ingwer (1 Stück)
1 TL Sojasauce
1 Ei
8 Blätter Filo-Teig
7 EL Rapsöl
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Sparschäler, 1 Schüssel, 1 Teelöffel, 1 Pinsel, 1 Esslöffel, 1 tiefe Pfanne oder Wok, 1 Holzlöffel, 1 Schaumkelle, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

1.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 1

Mungobohnensprossen waschen, in einem Sieb gut abtropfen lassen und grob hacken.

2.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 2

Tomaten waschen und die Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

3.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 3

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Kassler-Aufschnitt sehr klein würfeln.

4.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 4

Ingwer schälen und fein hacken. Mit allen vorbereiteten Gemüsen und dem Aufschnitt in eine Schüssel geben. Sojasauce und Ei untermischen.

5.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 5

Teigblätter auf der Arbeitsfläche ausbreiten, mit Wasser bestreichen und jeweils in die Mitte etwas Füllung geben.

6.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 6

Teigblätter vom breiten Ende her aufrollen, dabei jeweils vor der letzten Drehung die Enden einschlagen.

7.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 7

Öl in einer tiefen Pfanne oder einem Wok stark erhitzen und die Rollen portionsweise mit der Nahtseite nach unten hineingeben.

8.
Frühlingsrollen mit Kassler Zubereitung Schritt 8

Von jeder Seite etwa 3 Minuten goldbraun ausbacken. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

 
Super leckere Frühlingsrollen mit würzigem Kassler. Einfach ein klasse Rezept!!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite