Kleine Flammkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kleine Flammkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
448
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien448 kcal(21 %)
Protein14 g(14 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium376 mg(9 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen6,7 mg(45 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure106 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
15
Für den Teig
1 Würfel
1 kg
Dinkelmehl Type 1050
2 EL
Für den Belag
250 g
2
2 EL
400 g
1
50 g
Pfeffer aus der Mühle
150 g
geriebener Käse z. B. Bergkäse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Dinkelmehlsaure SahneKäseHefeButterSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe in 600 ml lauwarmem Wasser auflösen. 2-3 EL Mehl einrühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. Übriges Mehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Das Hefewasser eingießen und alles zu einem glatten Teig verkneten, der sich vom Schüsselrand löst. Falls nötig noch Mehl oder Wasser dazu geben. Abgedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.
2.
Währenddessen für den Belag den Speck klein würfeln. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in der Butter bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten weich dünsten. Die Saure Sahne mit dem Ei, Mehl, Salz und Pfeffer glatt rühren. Die abgekühlten Zwiebeln unterrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
3.
Den Teig 12-15 Stücke teilen und jeweils auf gut bemehlter Fläche zu ovalen Fladen formen. Dabei den Rand etwas dicker lassen. Auf Backbleche mit Backpapier legen und nochmals ca. 15 Minuten mit einem Tuch bedeckt gehen lassen.
4.
Den Backofen auf 250°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Fladen mit der Sauren Sahne bestreichen und mit dem Speck bestreuen. Den Käse darüber verteilen und im heißen Ofen 15-20 Minuten backen. Am besten heiß servieren.
 
Die Mengenangabe für die Hefe fehlt.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
nun aber...