Kleiner Milchreiskuchen mit Erdbeersoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleiner Milchreiskuchen mit Erdbeersoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 5 min
Fertig
Kalorien:
2337
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.337 kcal(111 %)
Protein52 g(53 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate450 g(300 %)
zugesetzter Zucker148 g(592 %)
Ballaststoffe17 g(57 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K36 μg(60 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin17,9 mg(149 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure309 μg(103 %)
Pantothensäure6,2 mg(103 %)
Biotin58,2 μg(129 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C288 mg(303 %)
Kalium2.449 mg(61 %)
Calcium1.034 mg(103 %)
Magnesium261 mg(87 %)
Eisen7,8 mg(52 %)
Jod107 μg(54 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren18,6 g
Harnsäure380 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt217 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Milchreis
300 g
750 ml
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
5 EL
1 Päckchen
150 g
gemischte Beeren (kleine Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren
2
½ TL
Außerdem
200 g
2 EL
2 EL
Beeren zum Garnieren
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMilchreisErdbeereZuckerZuckerZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis mit der Milch, der Zitronenschale, dem Zucker und Vanillezucker aufkochen und zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 35 Minuten ausquellen lassen.

2.

Die Beeren waschen, putzen und die Erdbeeren gegebenenfalls zerkleinern. Die Aprikosen waschen halbieren, entkernen, klein würfeln. Die Beeren mit Vanillearoma vermischen.

3.

Die Aprikosen unter den Reis rühren und diesen abwechselnd mit den Beeren in eine kleine Gugelhupfform schichten. Mit einer Schicht Reis abschließen. 2-3 Stunden abkühlen und fest werden lassen.

4.

In der Zwischenzeit die Beeren für die Garnitur waschen und trocken tupfen. Die Erdbeeren putzen und mit dem Zucker und Zitronensaft in einem Mixer fein pürieren.

5.

Zum Servieren den Pudding auf eine Platte stürzen und mit der Erdbeersoße, Minze und Beeren garniert servieren. Nach Belieben mit Pistazien bestreuen.