Kohlroulade mit Hummerfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kohlroulade mit Hummerfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
271
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien271 kcal(13 %)
Protein16 g(16 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K61,5 μg(103 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium389 mg(10 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod79 μg(40 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin163 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 großes Blatt Chinakohl
2 ausgelöste gekochte Hummer gekochte Hummer
1 Schalotte fein gehackt
1 EL saure Sahne
1 Ei
2 EL Weißbrotbrösel
½ Bund Estragon gehackt
1 EL Butter
100 ml Fischfond
50 ml Weißwein
150 ml Schlagsahne
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Chinakohlblätter waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken und trocken tupfen.
2.
Hummer fein hacken, in einer Schüssel mit Creme fraiche, Ei und Bröseln vermengen. Die Hälfte des Estragons untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Chinakohlblätter damit füllen, einrollen und in eine Auflaufform setzen. Mit Butterflocken belegen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C Unter- und Oberhitze ca. 20 Min. garen. Evtl. etwas Wasser angießen.
3.
Für die Sauce Fischfond mit Weißwein aufkochen und um die Hälfte einreduzieren lassen. Sahne zugeben und um etwa 2/3 sämig einreduzieren lassen. Dann restlichen Estragon zugeben, mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rouladen mit der Sauce servieren und nach Belieben Gemüsereis dazu reichen.