print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kokossuppe mit Kabeljau

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokossuppe mit Kabeljau
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 ml
Kokosmilch Dose, ungesüßt
400 ml
Fischfond aus dem Glas
500 g
6 EL
4
1
1
2 Stiele
1 TL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Fisch waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. 2 EL Fischsauce hinzufügen, pfeffern und zugedeckt für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Zitronengras putzen und in 4 cm lange Stücke schneiden, Limettenblätter halbieren. Chilis waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
2.
Die Kokosmilch und Fond zusammen mit Ingwer, Zitronengras, Limettenblättern und Chilistreifen in einem Topf zum Kochen bringen. Die Fischstücke aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und hinzufügen, übrige Fischsauce dazugeben und die Suppe auf kleiner Flamme ca. 3 Min. köcheln lassen. Zitronengras und Limettenblätter herausnehmen, die Suppe mit dem Limettensaft würzen, nochmals abschmecken und in Schalen anrichten.
Schreiben Sie den ersten Kommentar