Kürbiscremesuppe mit Mandelnocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbiscremesuppe mit Mandelnocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
470
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert470 kcal(22 %)
Protein9 g(9 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium630 mg(16 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren20,2 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin233 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Für die Klöße
100 g
3
100 g
gemahlene Mandelkerne
Für die Suppe
1
2
1 TL
Fenchelsamen fein zerstoßen
1 EL
frischer gehackter Ingwer
2 EL
800 g
100 ml
1 l
200 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Butter schaumig rühren, 2 EL gemahlene Mandeln einrühren und die Eigelbe einzeln unterziehen. Mit den restlichen Mandeln verkneten und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Teig 2 Stunden kühl stellen, Danach mit feuchten Händen kleine Klößchen rollen.
2.
Knoblauch und Zwiebeln würfeln und mit Fenchel und Ingwer 2 Minuten in heißer Butter anschwitzen. Kürbisfleisch grob zerkleinern, zugeben und 5 Minuten mitschwitzen lassen. Dann Weißwein angießen und die Flüssigkeit vollständig einkochen lassen, dann die Brühe angießen und alles in 20 Minuten weich kochen. Anschließend pürieren, Sahne zugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Zimt abschmecken. Mandelklößchen in simmerndem Salzwasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
3.
Suppe auf Teller verteilen, Mandelklößchen hineingeben und mit Kürbiskernöl beträufelt servieren.