Kürbisspalten in Pergament

mit Mohnbutter
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbisspalten in Pergament
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein7 g(7 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,3 g(34 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K20,9 μg(35 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure146 μg(49 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium1.241 mg(31 %)
Calcium234 mg(23 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren16,8 g
Harnsäure185 mg
Cholesterin66 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ kg mittelgroßer Hokkaido-Kürbis (1 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis)
1 unbehandelte Zitrone
120 g Butter
4 EL gemahlener Mohn
Pergamentpapier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Hokkaido-KürbisButterMohnZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Kürbis mit einem großen scharfen Messer vierteln. Die Kerne entfernen. Zitrone abspülen, trockentupfen und die Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Butter zerlassen, Mohn und Zitronenschale einrühren. Mit einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken.
2.
Die Kürbisspalten auf ein entsprechend großes Stück Pergamentpapier setzen. Mit der Hälfte der Mohnbutter bepinseln. Die Spalten in Pergament einwickeln und die Enden fest zusammendrehen. Auf den Gitterrost des Backofens setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 25-30 Minuten backen.
3.
Pergament öffnen. Restliche Butter nochmals erhitzen und über die Kürbisspalten geben.