Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Lachs mit Spinat und Ricotta in Blätterteighülle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Spinat und Ricotta in Blätterteighülle
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
450 g
250 g
frischer Blattspinat
1
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
350 g
50 g
frisch geriebener Parmesan
2
700 g
Lachsfilet küchenfertig, ohne Haut
Mehl für die Arbeitsfläche
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/9
Den Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen.
Schritt 2/9
Den Spinat waschen, verlesen, putzen und in kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen. Abgießen, kalt abschrecken, ausdrücken und grob hacken.
Video Tipp
Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Schritt 3/9
Den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig schwitzen. Den Spinat zugeben, salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und vom Herd ziehen.
Schritt 4/9
Den Ricotta mit dem Spinat, dem Käse und den Eiern verrühren und noch einmal mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Schritt 5/9
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 6/9
Den Lachs waschen, trocken tupfen und in 1,5 cm große Würfel schneiden.
Video Tipp
Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden
Schritt 7/9
Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (20x32 cm) ausrollen und dies in 2 Rechtecke (á 10x32 cm) teilen. Auf das eine Rechteck die Hälfte von dem Lachs verteilen, dabei ringsum einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Die Spinat-Ricotta-Masse darüber geben und mit dem restlichen Lachs bedecken. Den Rand mit Eiweiß bestreichen, die zweite Teighälfte oben auflegen und den Rand fest andrücken, sodass die Teigtasche rundherum geschlossen ist.
Schritt 8/9
Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen. Nach Belieben aus den Teigresten Buchstaben oder Ornamente ausschneiden, auf die Teigoberfläche legen und ebenfalls mit Eigelb bestreichen. Im vorgeheizen Ofen ca. 35-40 Minuten backen.
Schritt 9/9
Die fertige Teigtasche aus den Ofen nehmen und in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Hand-Vakuumierer, 5 Zip-Beuteln und Rezepten (Weiß)
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Perlegear Monitorständer, Laptopständer Monitorerhöhung Bildschirmständer, Metall
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages