Lachs mit Zucchini-Tomatennudeln

4.8
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Lachs mit Zucchini-Tomatennudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
719
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien719 kcal(34 %)
Protein41 g(42 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K37 μg(62 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin21,5 mg(179 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure149 μg(50 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium1.269 mg(32 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure110 mg
Cholesterin97 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Lachsfilets à ca. 150 g
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
flüssige Butter
350 g
3
5
3
2 EL
glatte Petersilie zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BandnudelnButterOlivenölLachsfiletSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Lachsfilet waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Salzen, pfeffern und in einer Auflaufform mit der flüssigen Butter bepinseln. Die Bandnudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 210°C Umluft vorheizen.
2.
Die Zucchini waschen und putzen. Zuerst in dünne Scheiben und dann in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und hacken.
3.
Den Lachs im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten garen. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die Zucchinistreifen darin unter Rühren anbraten. Die Tomatenwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. 3–4 Minuten bei mittlerer Temperatur schmoren lassen.
4.
Die Nudeln mit dem Pfanneninhalt verrühren und dabei erwärmen. Auf Tellern verteilen und die Lachsfilets neben den Nudeln anrichten. Mit glatter Petersilie garnieren und heiß servieren.