0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachstatar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
87
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien87 kcal(4 %)
Protein15 g(15 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium315 mg(8 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
unbehandelte Limetten
1 cm
300 g
frisches Seelachsfilet küchenfertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SeelachsfiletIngwerLimetteSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eine Limette heiß abwaschen, abtrocken und mit einem Sparschäler die Schale abschneiden. Aus der Limettenschale dünne Streifen schneiden und zur Seite legen. Von beiden Limetten den Saft auspressen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Den Seelachs abwaschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Mit dem Limettensaft und dem Ingwer vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Serverringe von ca. 8 cm Durchmesser auf Teller stellen und den Seelachstatar einfüllen. Die Limettenstreifen darauf streuen, den Ring abziehen und servieren.