Lammbraten mit Artischocken und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammbraten mit Artischocken und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
449
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien449 kcal(21 %)
Protein48 g(49 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe34 g(113 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure261 μg(87 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium1.967 mg(49 %)
Calcium219 mg(22 %)
Magnesium144 mg(48 %)
Eisen9,2 mg(61 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink7,5 mg(94 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure591 mg
Cholesterin118 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1
unbehandelte Zitrone
2
1 Bund
400 ml
trockener Weißwein
6 EL
1
Lammkeule küchenfertig, ca. 2 kg
Pfeffer aus der Mühle
500 g
kleine, festkochende Kartoffeln
8
1 Bund
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zitrone heiß abbrausen, trocken tupfen, die Hälfte der Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen streifen. Alles mit dem Wein und Öl verrühren. Die Lammkeule waschen, trocken tupfen, mit der Marinade bestreichen und zugedeckt ca. 1 Tag im Kühlschrank ziehen lassen. Dabei ab und zu wenden. Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Lammkeule salzen und pfeffern und zusammen mit der Marinade in einen Bräter geben. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten braten.
2.
Inzwischen die Kartoffeln schälen und waschen. Die Artischocken ebenfalls waschen, putzen und längs halbieren. Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen und das Grün in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebelknollen ganz lassen. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze runterschlaten.
3.
Die Kartoffeln und das Gemüse rund um die Lammkeule verteilen und 1-1 1/2 Stunde fertig braten. Dabei häufig mit dem Bratensaft übergießen, und die Keule einmal wenden.
4.
Das Fleisch mit den Kartoffeln und dem Gemüse auf einer Platte anrichten, mit dem Bratensaft übergießen und sofort servieren.