Lammchops mit Chutney aus Erdbeeren und Rhabarber

3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Lammchops mit Chutney aus Erdbeeren und Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
334
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien334 kcal(16 %)
Protein32 g(33 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K16,3 μg(27 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15,3 mg(128 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium848 mg(21 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure301 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Für das Lamm
2 Lammkarrees küchenfertig, à ca. 400 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
2 Rosmarinzweige
Für das Chutney
2 Schalotten
1 ½ cm frischer Ingwer
1 TL Koriandersamen
1 TL Senfsamen
1 Lorbeerblatt
50 ml Apfelessig
80 g brauner Zucker
400 g Rhabarber
200 g Erdbeeren
Außerdem
Rosmarin für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberErdbeereZuckerApfelessigOlivenölIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 100°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in vier gleichmäßige Teile zerlegen. Salzen, pfeffern und in heißem Öl mit Rosmarinzweigen von allen Seiten scharf anbraten. Mit dem Rosmarin auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 25-35 Minuten gar ziehen lassen.

3.

Für das Chutney die Schalotten und den Ingwer schälen und fein hacken. Den Koriander und Senf in einem Mörser grob zerstoßen. Die Schalotten mit dem Ingwer, Essig und Zucker aufkochen lassen und ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Evtl. noch etwas Wasser zugeben.

4.

Den Rhabarber waschen, putzen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Erdbeeren ebenfalls waschen, putzen und halbieren. Zum Gewürzsud geben und zusammen unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten einköcheln lassen. Vom Herd ziehen, abkühlen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Das Lamm aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und mit dem Chutney servieren. Nach Belieben mit Rosmarin garnieren.