Gesunde Gourmet-Küche

Linguini mit Speck und Muschelfleisch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Linguini mit Speck und Muschelfleisch

Linguini mit Speck und Muschelfleisch - Feinste Meeresfrüchte-Komposition

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
609
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Muscheln punkten ganz besonders durch ihr enthaltenes Eiweiß, das für den Muskelerhalt wichtig ist, aber auch viele andere Funktionen im Körper hat. Die Meeresfrüchte liefern zudem das Vitamin B12 , das an vielen Stoffwechselreaktionen beteiligt ist und bei der Blutbildung eine wichtige Rolle einnimmt.

Um der Verdauung noch mehr auf die Sprünge zu helfen, sollten Sie Vollkornnudeln verwenden. Durch die enthaltenen Ballaststoffe fördert das nicht nur die Darmgesundheit, sondern bringt auch eine langanhaltende Sättigung mit sich.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien609 kcal(29 %)
Protein31 g(32 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate94 g(63 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,9 μg(20 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K14,5 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium591 mg(15 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod92 μg(46 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure354 mg
Cholesterin149 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
4
100 g
Putenspeck in Scheiben
1 Handvoll
glatte Petersilie
300 g
kleine Jakobsmuscheln küchenfertig
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen.

2.

In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und vierteln und den Putenspeck in Streifen schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken, das Muschelfleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

3.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin unter Rühren kross braten. Knoblauch und Muscheln dazugeben und leicht gebräunt anbraten. Die Petersilie und die abgetropften Nudeln mit dem Pfanneninhalt verrühren, mit Salz und mit Pfeffer abschmecken. In tiefen Tellern anrichten und sofort servieren.

 
Ich werde das Rezept heute abend kochen aber die Angaben für 1 Person sind sicherlich etwas zuviel. Eher für 4, wenn man von 500 gr linguine ausgeht?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, 4 Portionen ist richtig.