Smarte Energiebombe

Ofenkartoffeln mit Speck und Käse

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Ofenkartoffeln mit Speck und Käse

Ofenkartoffeln mit Speck und Käse - Knuspriger Sattmacher, würzig gratiniert

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
358
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kartoffeln sind nicht besonders reich an Proteinen, doch in Kombination mit dem eiweißreichen Parmesan, der sauren Sahne und der Milch ergibt sich eine hohe Proteinqualität. Der Körperbaustoff ist für den Muskelaufbau wichtig, aber ebenso für eine schöne, gesunde Haut und für das Immunsystem.

Die Ofenkartoffeln eignen sich perfekt als Rezept zur Resteverwertung: Gekochte Kartoffeln vom Vortag  ersparen Ihnen nicht nur die Zubereitungszeit, sondern auch die Garzeit verkürzt sich! So lässt sich im Nu ein schnelles und gesundes Abendessen zubereiten. Dazu passt ein grüner Salat – dieser bringt Frische sowie noch mehr Vitalstoffe.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien358 kcal(17 %)
Protein16 g(16 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K16,7 μg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,8 mg(65 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium835 mg(21 %)
Calcium422 mg(42 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren13 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin76 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6
große Kartoffeln
250 g
150 ml
100 g
Parmesan (1 Stück)
20 g
Petersilie (1 Bund)
100 g
Putenspeck in Scheiben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln gut waschen, schälen und der Länge nach halbieren. Die saure Sahne mit Mich, Salz und Pfeffer vermengen. Den Käse reiben, 2 EL Käse einrühren und in eine Auflaufform füllen. Die Kartoffelhälften mit der Schnittfläche nach oben in die Sauce setzen und mit dem restlichen Käse, Salz und Pfeffer bestreuen. Die Kartoffeln im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.

2.

Den Putenpeck in Streifen schneiden, in einer Pfanne knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3.

Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit Petersilie und Putenspeck bestreut servieren.