Mandarinen und Trauben mit Quarksoße

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mandarinen und Trauben mit Quarksoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein11 g(11 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K17,5 μg(29 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C117 mg(123 %)
Kalium701 mg(18 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt57 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12
200 g
4 EL
250 g
4 EL
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkWeintraubeMandarine

Zubereitungsschritte

1.
Die Mandarinen schälen, in Spalten teilen und 8 Spalten zum Garnieren beiseite legen. Die übrigen Mandarinenspalten in kleine Stücke schneiden.
2.
Trauben von den Stielen zupfen, waschen, trocken tupfen und
3.
8 Trauben beiseite legen. Die übrigen halbieren.
4.
Mandarinenstücke und Trauben in einer Schüssel mit Himbeersirup mischen und 10 Min. ziehen lassen.
5.
Die Orange auspressen. Quark mit Orangensaft und Honig verrühren.
6.
Mandarinen-Trauben-Salat in Dessertschalen anrichten, die Quarkcreme darüber geben und mit den Mandarinenspalten und Trauben garniert servieren.