Marzipan-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marzipan-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
512
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien512 kcal(24 %)
Protein12 g(12 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium340 mg(9 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren19,3 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin223 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
6
Zutaten
500 ml Milch
100 g Marzipanrohmasse
1 Vanilleschote
3 duftende ungespritze Bio-Rosenblütenblätter
6 Blätter weiße Gelatine
4 Eier
100 g Zucker
500 g Schlagsahne
kandierte Blüten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Milch in einen Topf geben. Marzipan in die Milch bröseln. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen, in die Milch streichen und die Vanillestange dazugeben. Blütenblätter abzupfen, vorsichtig waschen, trocken tupfen und ebenfalls in die Milch geben. Die Milch langsam aufkochen und dann 15 Minuten ziehen lassen.
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier mit Zucker verrühren und über dem Wasserbad dickcremig schlagen. Die warme Milch durch ein Sieb dazugießen und die Masse über dem Wasserbad dickschaumig schlagen. Gelatine ausdrücken und in der Masse auflösen.
3.
Die Creme unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen. Sahne steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne darunter heben. Creme in eine große Schüssel füllen und zugedeckt in 3 - 4 Std. im Kühlschrank fest werden lassen. Die Creme mit kandierten Blüten garnieren.