Miesmuscheln mit Zitrone und Dill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Miesmuscheln mit Zitrone und Dill

Miesmuscheln mit Zitrone und Dill - Schnelles Gericht für Meeresfrüchte-Fans.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein22 g(22 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D16,2 μg(81 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂15,2 μg(507 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium653 mg(16 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen8,1 mg(54 %)
Jod321 μg(161 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure245 mg
Cholesterin266 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D40 μg(200 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin18,3 mg(153 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure172 μg(57 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂40 μg(1.333 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.573 mg(39 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium165 mg(55 %)
Eisen21,6 mg(144 %)
Jod757 μg(379 %)
Zink9,3 mg(116 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure569 mg
Cholesterin630 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg
1
1
4 Stiele
4 Stiele
2 EL
150 ml
trockener Weißwein
2
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Muscheln gründlich waschen und Bart entfernen. Geöffnete Exemplare entsorgen.

2.

Knoblauch und Zwiebel schälen, fein würfeln. Petersilie und Dill waschen, trockenschütteln, einige Blätter beiseitelegen, Rest hacken.

3.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Weißwein zugießen, salzen, pfeffern und gehackte Kräuter zugeben. Muscheln in den Sud geben und zugedeckt ca. 6 Minuten dämpfen, bis sich die Muscheln geöffnet haben; geschlossene Exemplare wegwerfen.

4.

Zitronen heiß abwaschen, trockentupfen und in Spalten schneiden. Muscheln mit dem Sud auf 4 Teller verteilen und mit restlichen Kräutern garnieren. Zitronenspalten dazureichen.