0

Mit Bulgur und Räucherfisch gefüllte Paprikaschoten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Bulgur und Räucherfisch gefüllte Paprikaschoten
319
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 10 min
Fertig
Nährwerte
Fett20,78 g
gesättigte Fettsäuren2,93 g
Eiweiß / Protein12,92 g
Ballaststoffe6,12 g
zugesetzter Zucker1,05 g
Kalorien319
1 Portion enthält
Brennwert319
Eiweiß/Protein/g12,92
Fett/g20,78
gesättigte Fettsäuren/g2,93
Kohlenhydrate/g24,5
zugesetzter Zucker/g1,05
Ballaststoffe/g6,12
Cholesterin/mg22,94
Vitamin A/mg155,19
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg1,21
Vitamin B₁/mg0,29
Vitamin B₂/mg0,23
Niacin/mg6,12
Vitamin B₆/mg0,55
Folsäure/μg51,64
Pantothensäure/mg1,16
Biotin/μg4,13
Vitamin B₁₂/μg2,32
Vitamin C/mg117,79
Kalium/mg767,65
Kalzium/mg55,23
Magnesium/mg56,56
Eisen/mg2,12
Jod/μg1,19
Zink/mg1,04

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Paprikaschoten
Olivenöl für die Form
2
4
Paprikaschoten rot, grün, gelb
4 EL
200 g
400 ml
120 g
4 Zweige
2
geräucherte Forellenfilets á ca. 125 g
Für die Tomatensauce
1
1 EL
1 TL
getrocknete italienische Kräuter
1 EL
400 g
passierte Tomaten Dose
50 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen sowie eine Ofenform mit Olivenöl ausfetten.
Schritt 2/4
Die Schalotten häuten und fein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und von Kernen sowie weißen Innenhäuten befreien. Von den bunten Paprika vier Hälften klein würfeln, die übrigen Hälften zum Füllen im Ganzen lassen. Die halben Paprikaschoten mit 2 EL Olivenöl bepinseln, leicht salzen und in die Form setzen. Im Ofen 5-8 Minuten garen. Währenddessen 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin kurz andünsten. Den Bulgur kalt abwaschen, abtropfen lassen, dazu geben und mit der Brühe auffüllen. Einmal aufkochen und für ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze lauwarm ausquellen lassen. Die Zucchini waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und klein hacken.
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/4
Für die Tomatensauce den Knoblauch schälen. Das Öl in einem Topf erhitzen, den Knoblauch dazu pressen, die getrockneten Kräuter ergänzen und mit dem Tomatenmark kurz anschwitzen. Die passierten Tomaten sowie die Brühe angießen und ca. 5 Minuten leise köcheln lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 4/4
Die Forellenfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchinischeiben, Paprikawürfel, Petersilie und das übrige Öl unter den Bulgur mischen. Diesen mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Paprikahälften füllen, den Fisch darauf setzen und mit etwas Tomatensauce auf Tellern anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Tescoma 420638 Wellenschneider Presto
VON AMAZON
12,98 €
Läuft ab in:
Bis zu 52% reduziert: Backartikel von WMF und Kaiser
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
29,95 €
Läuft ab in:
Bis zu 40% reduziert: Leifheit und Soehnle
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
19,73 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages