print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Möhren-Muffins mit Frischkäseglasur

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren-Muffins mit Frischkäseglasur
Health Score:
Health Score
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
12
Stück
Für die Glasur
200 g
100 g
2 EL
1 Msp.
2 EL
1 EL
250 g
½ Päckchen
1 TL
frisch geriebener Ingwer
1 Msp.
125 g
brauner Zucker
2
50 ml
100 ml
1
1

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen.

2.

Das Mehl mit der Hefe, dem Ingwer, Zimt und Zucker in einer Schüssel vermischen. Die Eier, das Öl und die Buttermilch unterrühren bis ein glatter Teig entstanden ist. Die Banane schälen, mit einer Gabel zerdrücken und unter den Teig mengen. Die Möhre schälen und fein raspeln. 1-2 EL für die Garnitur beiseite legen. Den Rest unter den Teig rühren. In die Förmchen füllen und im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen und vom Blech nehmen. Nach Belieben die Papierförmchen abziehen.

3.

Für die Glasur den Frischkäse mit dem Puderzucker, dem Zitronensaft und dem Vanillemark glatt rühren. Ist die Glasur zu dickflüssig noch ein wenig Wasser zufügen. Über die Cupcakes träufeln. Die Marmelade mit den Möhrenraspeln und den Korinthen vermengen und damit die Cupcakes garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter