Möhrensuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Möhrensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
246
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien246 kcal(12 %)
Protein5 g(5 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K35,8 μg(60 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium879 mg(22 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt14 g(56 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
2
2 EL
1 TL
Ingwer frisch gerieben
½
Koriander gemahlen
Muskat frisch gerieben
¼ TL
8 EL
2 EL
gehackte Pistazien

Zubereitungsschritte

1.
Möhren und Petersilienwurzeln waschen, putzen, schälen und würfeln. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse anschwitzen, 600 ml Wasser angießen und ca. 20 Min. kochen lassen.
2.
Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Übrige Butter in einer Pfanne erhitzen und die Frühlingszwiebeln sowie Ingwer darin anschwitzen, dann beiseite stellen.
3.
Die Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer, Koriander, Muskat und Cayennepfeffer würzen. Die Frühlingszwiebeln mit Ingwer unterrühren und die Suppe noch ca. 5 Min. köcheln lassen. Sahne leicht anschlagen und unter die Suppe ziehen; mit Pistazien bestreut servieren.