Muscheleintopf auf italienische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muscheleintopf auf italienische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg
1 Bund
glatte Petersilie
1
5
3
1
kleine Chilischote fein gehackt
4 EL
250 ml
trockener Weißwein
150 ml

Zubereitungsschritte

1.

Die Muscheln gründlich putzen, unter fließendem Wasser abbürsten. Bereits geöffnete Muscheln entfernen. Tomaten waschen, überbrühen, häuten, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen und fein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und Knoblauch und die Hälfte der Petersilie darin andünsten. Die gesäuberten Muscheln tropfnass dazugeben und so lange garen, bis sich die Schalen öffnen (die ungeöffneten entfernen). Die Tomaten, Chili, den Weißwein und den Fischfond dazugeben. Mit Salz abschmecken und in ca. 10 Min fertig garen. Vor dem Servieren die restliche Petersilie unterrühren.

2.

Dazu passt frisches knuspriges Weißbrot, eventuell auch geröstet.